DINI e.V.
DINI e.V.
               

DINI / Veranstaltungen / Workshops / Forschungsinformationssysteme

Forschungsinformationssysteme

Workshop Forschungsinformationssysteme

Forschungsinformation in Deutschland: Anforderungen, Stand und Nutzen existierender Forschungsinformationssysteme

Das Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung (iFQ) und die Deutsche Initiative für Netzwerkinformation (DINI) bieten am 22. und 23. November 2011 am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gemeinsam den Workshop „Forschungsinformationssysteme“ an.

Das Angebot richtet sich an Verantwortliche und Nutzer von Forschungsinformationen und Forschungsinformationssystemen an Hochschulen und außeruniversitären Einrichtungen. Forschungsreferenten und Mitarbeitende der Stabsstellen, aber auch Verantwortliche in Bibliotheken und Rechenzentren sowie Anwender und Anwenderinnen der Forschungsinformationssysteme sind zur Teilnahme eingeladen.

Der Workshop 2011 ist Auftakt für eine Reihe von Veranstaltungen rund um das Thema „Forschungsinformationssysteme“. Ziel der diesjährigen Auftaktveranstaltung ist die Bestandsaufnahme der Situation in Deutschland in Bezug auf Forschungsinformationen und die Darstellung der diesbezüglichen Interessen und Anforderungen verschiedener Akteure im Wissenschaftsbetrieb (Forschungsförderer, Universitätsleitungen, Bund und Länder, etc.). Weiterhin werden die Strategien und Prozesse verschiedener Einrichtungen und einige der derzeit genutzten Forschungsinformationssysteme mit ihren Vorteilen und Nachteilen vorgestellt. Zum Programm ...