DINI e.V.
DINI e.V.
               

DINI / Veranstaltungen / Workshops / Vernetzungstage 2011 / Programm

Programm der Vernetzungstage 2011

Tag 1: Repository-Workshop

Mittwoch, 2. März 2011: IUWIS-Workshop "Urheberrecht und Repositorien"

Zur Webseite von IUWIS - Infrastruktur Urheberrecht für Wissenschaft und Bildung

Zur Dokumentation des IUWIS-Workshops besuchen Sie bitte: http://www.iuwis.de/workshop

ab 9.00

Registrierung

 

10.30 –10.45

Begrüßung

Prof. Dr. Rainer Kuhlen

10.45 –11.15

Überblick

Vorstellung der Plattform IUWIS, Valie Djordjevic

Aktuelle Rechtsfragen für Open-Access-Repositorien, Thomas Hartmann

11.15 –12.15

Keynote mit anschließender Diskussion

Urheberrechtliche Gestaltung von Open-Access-Repositorien, Prof. Axel Metzger

12.15 –13.15

Mittagspause


13.15 –13.45

Vorstellung der Arbeitsgruppen

13.45 –15.45

Urheberrechtliche Gestaltung eines Open-Access-Repositoriums (u.a. Autorenverträge)

Referenten: Prof. Dr. Axel Metzger, RA Michael Weller (Moderation: Valie Djordjevic)

13.45 –15.45

Haftungsfragen für Repositorien

Referenten: Prof. Dr. Andreas Wiebe, Claus Spiecker, Thomas Hartmann (Moderation: Thomas Hartmann)

13.45 –15.45

Rechtliche Folgen der Vernetzung von Repositorien

Referenten: Dr. Uwe Müller, Oliver Hinte (Moderation: Thomas Severiens)

13.45 –15.45

Lizenzen für die Golden Road: Herausgeber-betriebene E-Journals

ReferentInnen: Stefan Pohl, Philipp Zimbehl, Elena Di Rosa (Moderation: Dr. Karin Ludewig)

13.45 –15.45

Zweitveröffentlichung international erschienener Publikationen

Referenten: Prof. Dr. Rainer Kuhlen, Heinz Pampel (Moderation: Ben Kaden)

15.45 –16.15

Kaffeepause


16.15 –17.30

Vorstellung der Ergebnisse aus den einzelnen Arbeitsgruppen

Präsentation durch die ReferentInnen der Arbeitsgruppen


17.30 –18.30

Keynote mit anschließender Diskussion

Gesetzliche Haftung der Repositorienbetreiber, Prof. Dr. Andreas Wiebe

18.30 –19.00

Closing Session

Prof. Dr. Rainer Kuhlen

ab 19.00

Gemeinsames Abendessen (auf Selbstzahlerbasis)

Pizzahaus Osnabrück, Markt 25

Tag 2: Hauptprogramm

Donnerstag, 3. März 2011: Hauptprogramm der Vernetzungstage

ab 9.00

Registrierung

Möglichkeit für Projekttreffen

Die Tagungsräumlichkeiten können bereits vor Programmbeginn für Projekttreffen genutzt werden. Bitte sprechen Sie uns an.

13.00 –15.00

Begrüßung und Eröffnungsvorträge

Begrüßung

Prof. Dr. Rainer Vogt (Vorsitzender des IWI Osnabrück)

Eröffnungsvortrag: Vernetzung erfolgreich gestalten (Folien)

Referenten: Stefan Buddenbohm, Maxi Kindling

Open Access im FP7 - Wie können Institutionen ihre WissenschaftlerInnen unterstützen? (Folien)

Referentin: Anja Oberländer

Das Leibniz Open-Access-Repository: Vernetzung von OA-Publikationen der Leibniz-Forscher (Folien)

Referenten: Ralf Flohr, Agnieszka Wenninger, Benjamin Zapilko

15.00 –15.30

Kaffeepause



Parallelsessions

15.30 –17.00

Inhalte interdisziplinär vernetzen

Moderation: Dr. Uwe Müller

Vernetzte Informationsdienste für die Mathematik (Folien)

Referent: Wolfram Sperber

The Potsdam Project: Digitalisierung interdisziplinär gestalten

Referent: Stephan Humer

Studentisches Publizieren unter vernetzten Bedingungen: w.e.b.Square (Folien)

Referentinnen: Sandra Hofhues, Tamara Ranner

15.30 –17.00

Fachspezifische Lösungen

Moderation: Stefan Buddenbohm

EconStor - ein vernetztes Fachrepositorium (Folien)

Referent: Jan Weiland

Synergie aus Bibliothek und Wissenschaft - OstDok (Folien)

Referent: Norbert Kunz

 

10 Jahre MyCoRe - Eine Erfolgsgeschichte (Folien)

Referentin: Wiebke Oeltjen

ab 19.00

Gemeinsames Abendessen (auf Selbstzahlerbasis)

SpeiseZimmer in der Osnabrück-Halle (Menü)

Tag 3: Hauptprogramm

Freitag, 4. März 2011: Hauptprogramm der Vernetzungstage

8.30

Registrierung

Parallelsessions

09.00 – 10.30

Autorenmodellierung

Moderation: Maxi Kindling


Die Neue Deutsche Biografie (Folien)

Referent: Matthias Reinert

ORCID: An international approach for author identification (Folien)

Referent: Thomas Severiens

Autorenidentifikation an der Universität Bielefeld - ein lokaler Ansatz (Folien)

Referent: Najko Jahn

Der Rostocker Professorenkatalog und Matrikelportal (Folien)

Referenten: Robert Stephan, Karsten Labahn

09.00 – 10.30

Langzeitarchivierung (LZA)

Moderation: Daniel Beucke

LZA - Erfahrungen aus dem nestor-Kontext (Folien)

Referentin: Natascha Schumann

Das LuKII-Kompetenzzentrum (LOCKSS- und Kopal-Infrastruktur und Interoperabilität) (Folien)

Referent: Niels Fromm

Organisatorische Vernetzung in der LZA (Folien)

Referent: Thomas Bähr

Etablierung von Workflows zur Vernetzung eines Fachrepositoriums mit Prozessen der LZA (Folien)

Referentin: Dr. Julia Kreusch

10.30 – 11.00

Kaffeepause



Parallelsessions

11.00 12.30

Nutzerorientierte Mehrtwertdienste 

Moderation: Dr. Matthias Schulze


Nutzungsstatistiken für Repositorien (Folien)

Referent: Daniel Beucke

Plagiatsuche im Open Access Korpus (Folien)

Referenten: Jens Brandt, Martin Gutbrod, Oliver Wellnitz, Lars Wolf

ALBERT-Mehrwerte durch vernetzte Recherche (Folien)

Referenten: Doreen Thiede, Sascha Szott

CARPET - Infrastruktur für die Vernetzung von ePublishing Technologie-Projekten (Folien)

Referenten: Stefan Daniel

11.00 12.30

Linked Open Data

Moderation: Maxi Kindling

eco4r - System für semantisch ausgezeichnete Publikationsdaten (Folien)

Jochen Schirrwagen, Anouar Boulal, Andres Quast

Linked Open Data für Inhalte von   Repositorien (Folien)

Referenten: Stefan Gradmann, Julia Iwanowa


Schutzfähigkeit und Verwertungsfähigkeit statistischer, dokumentbezogener Informationen in vernetzten OA-Umgebungen (Folien)

Referent: RA Michael Weller

12.30 – 13.30

Mittagspause

13.30 – 15.00

Abschlussdiskussion

Diskussionsrunde zu den Strategien und Herausforderungen in Bezug auf Linked Open Data an Content-Anbieter, Aggregatoren und Software-Entwickler für die Wissenschaft (Abstract und Diskutanten)