DINI e.V.
DINI e.V.
               

DINI / Veranstaltungen / Workshops / OA-Netzwerk 2008 / Programm

Programm

Dienstag, 26. Februar 2008

Die Videomitschnitte der einzelnen Workshopvorträge sind jetzt auf dieser Seite zu finden. Damit Sie sich die Videos anschauen können, brauchen Sie den Quicktime
Player von Apple, den Sie hier herunterladen können.

13:00–13:15 Begrüßung
 

Herr Dr. Fournier (DFG)
Herr Prof. Schirmbacher (Humboldt-Universität zu Berlin)

"DFG-Förderprogramm im nationalen und internationalen Kontext"
Moderation: Herr Scholze (Universität Stuttgart)
13:15–13:55 Erläuterung der Ausschreibung "Aufbau und Vernetzung von Repositorien" und deren Einbettung in die Förderstrategie der DFG
  Herr Dr. Fournier (DFG) Video
13:55–14:35 Aufbau eines Netzwerkes von Open Access zertifizierten Repositories auf der Basis des DINI-Zertifikats
 

Herr Prof. Schirmbacher (Humboldt-Universität zu Berlin)
Herr Severiens (Universität Osnabrück)
Video

14:35–15:05 Einbettung der deutschen Vorhaben in europäische und internationale Aktivitäten (DRIVER und weitere Projekte)
  Herr Dr. Horstmann(Universität Bielefeld) Video
15:05 Pause
 
"Aufbau und Gestaltung von Repositories"
Moderation: Herr Dr. Hübner (Helmholtz-Gemeinschaft)
15:30–16:00 Vorstellung des eSciDoc-Projektes der Max-Planck-Gesellschaft
 

Herr Dreyer (MPDL) Video

16:00–16:30 Social Science Open Access Repository
 

Dr. Mey & Dr. Mruck (Freie Universität Berlin) Video

16:30–17:00 PANGAEA - Publishing Network for Geoscientific & Environmental Data
 

Herr Dr. Diepenbroek (WDC Mare) Video

17:00–17:30 Die Sichtbarkeit von Repositories erhöhen - ein Überblick zu den Projekten  ,OA-Statistik und OA-Zitationen`
 

Herr Severiens (Universität Osnabrück)
Herr Windisch (Universität Göttingen)
Video

17:30–18:00 "SciDok & Jahrbib: Verbindung des Institutional Repositorys der Universität des Saarlandes mit der lokalen Hochschulbibliografie"
 

Herr Herb (SULB) Video

19:30 Gemeinsames Abendessen (Selbstzahlerbasis)
 

Restaurant Ratskeller in Berlin-Köpenick
Alt-Köpenick 21
12555 Berlin
Telefon: (030) 655 51 78
eMail:  info(at)ratskellerkoepenick.de

Mittwoch, 27. Februar 2008

"Open Access Journale und mögliche Geschäftsmodelle"
Moderation: Herr Dr. Fournier (DFG)
9:00–09:30 GIGA Journal Family
 

Frau Siedersleben (Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien) Video

9:30–10:00 German Medical Science - ein kundenorientiertes Open Access-Portal für Zeitschriften, Kongresspublikationen und Forschungsberichte
 

Herr Dr. Korwitz (Deutsche Zentralbibliothek für Medizin) Video

10:00–10:30 e-Journale in den Geisteswissenschaften
 

Frau Prof. Gersmann (Deutsches Historisches Insitut Paris)
Herr Dr. Kaiser (Universität Köln) Video

10:30–11:00 "Economics, The Open Access, Open Assessment e-Journal" - Ein Projekt des Instituts für Weltwirtschaft  und der Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften
  Frau K. Werner-Schwarz (Institut für Weltwirtschaft Kiel) Video
11:00–11:30 Pause
 
11:30–12:30 "Wie ist Deutschland aufgestellt im Bereich der digitalen Repositorien?" - Podiumsdiskussion
 

Leitung: Herr Prof. Schirmbacher (Humboldt-Universität zu Berlin)

Teilnehmer:
  • Herr Dr. Fournier (DFG)
  • Frau Prof. Gersmann (Deutsches Historisches Institut Paris)
  • Herr Prof. Hofmann-Apitius (Fraunhofer Institut SCAI, Abt. Bioinformatik)
  • Herr Scholze (Universität Stuttgart)
  • Herr Dr. Gradmann (Universität Hamburg)
  • Herr M.Dreyer (Max Planck-Digital-Library)
  • Die gesamte Podiumsdiskussion hier als Videostream
 
12:30 Mittagspause
 
13:30 Öffentliche Sitzung der DINI-Arbeitsgruppe "Elektronisches Publizieren"
 

Moderation: Frau Dobratz (Humboldt-Universität zu Berlin)
Protokoll: Herr Scholze (Universität Stuttgart)

13:30-14:30
Diskussion 1: Statistiken für Repositories und das METIS System der VG Wort

Herr Müller (Humboldt-Universität zu Berlin) Vortrag
Frau Henneberger (Humboldt-Universität zu Berlin) Vortrag
Herr Herb (SLUB Saarbrücken)

14:30-15:30
Diskussion 2: Dini Zertifikat 2007 für Dokumenten- und Publikationsservices und wie kann OA-Netzwerk dabei unterstützen
Frau Dr. Schmidt (Universität Göttingen) Vortrag
Frau Dobratz (Humboldt-Universität zu Berlin)
N.N. (OA-Netzwerk)

15:30 Ende des Workshops